04/2021

ELRA testet – sicher durch die Zeit!

ELRA setzt Covid-Maßnahmen um die Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit zu garantieren und die Arbeitsplätze der MitarbeiterInnen abzusichern.

Die Firma ELRA Antriebstechnik Vertriebs GesmbH feierte am 09. März 2021 ihr einjähriges Jubiläum am neuen Standort in Jois. Trotz eines turbulenten Jahres aufgrund der Covid-19 Pandemie, kann sich das Unternehmen über 61 hochengagierte und motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen freuen.

Tests durch medizinisches Fachpersonal

Natürlich trifft auch die Firma ELRA Maßnahmen, um sich und ihre MitarbeiterInnen in solchen Zeiten zu schützen, deswegen wird seit Januar 2021 verstärkt darauf geachtet, dass alle MitarbeiterInnen zwei Mal wöchentlich getestet werden.
Erste Schritte waren Testungen mit eigenem medizinischem Fachpersonal. Danach haben die MitarbeiterInnen das Testangebot in den BITZ genutzt. Um das Testen noch effizienter und einfacher zu gestalten hatte das Unternehmen ab 01. März 2021 ein Zeitkontingent in der örtlichen SONNENLAND-APOTHEKE Jois vereinbart.

Teststrategien & Prävention zeigen Wirkung

Seit 15. März 2021 wird zwei Mal wöchentlich direkt bei ELRA durch die SONNENLAND-APOTHEKE Jois getestet. „Wir sind sehr glücklich über diese Zusammenarbeit, die so perfekt funktioniert“, bekräftigt Geschäftsführerin Susanne Duacsek. Hier übernimmt ELRA als innovativer Wegbereiter eine Vorreiterrolle in Sachen Prävention, um die Verbreitung von COVID einzudämmen. Durch diese Maßnahme wird die Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit garantiert und die Arbeitsplätze der MitarbeiterInnen werden dadurch abgesichert. Zudem ist es ein Schritt um zeigen zu können, wie die Wirtschaft neu aufleben kann. „Bis dato gab es noch kein einziges positives Testergebnis in unserem Unternehmen“, freut sich auch Geschäftsführer Ing. Walter Rauch. Im Betrieb wurden zahlreiche Präventionsmaßnahmen eingeführt, welche von den MitarbeiterInnen auch strikt eingehalten werden, sodass das Virus keine Chance hat sich auszubreiten.

Das könnte Sie auch interessieren

April 2021
Z-Theta Dual-Motion System

Z-Theta Dual-Motion System

Die Z-Theta Achse bietet lineare und rotatorische Punkt-zu-Punkt-Bewegungen in einer kompakten Bauform. Sie bietet Flexibilität, Wertigkeit, Langlebigkeit und Leistung, die für eine Vielzahl von Anwendungen in der Laborautomatisierung, Halbleiterindustrie und leichten Fabrikautomation geeignet ist.
March 2021
Kräftig und Innovativ - Die neuen iCon Inline DC-Aktuatoren

Kräftig und Innovativ - Die neuen iCon Inline DC-Aktuatoren

Die neuen iCon inline Aktuatoren bieten ein einzigartiges Komplettpaket bestehend aus Motorsteuerung, Bus-Anbindung sowie einem DC-Linearantrieb. Trotz integrierter Ansteuerung bleiben die Außenabmessungen, im Vergleich zu den Versionen ohne Controller, identisch.
November 2020
Mini Slide – Ultrakompakte Linearführungen

Mini Slide – Ultrakompakte Linearführungen

Die kompakten Mini Slide Linearführungen des amerikanischen Aktuator- und Spindelspezialisten Haydon-Kerk, bieten neue Möglichkeiten um unkompliziert und schnell, Linearsysteme auf kleinstem Bauraum zu realisieren.
November 2020
Industrielle Schrittmotoren

Industrielle Schrittmotoren

Die neuen ELRA Schrittmotoren in Baugröße Nema17 (42mm), Nema23 (56mm) und Nema24 (60mm) zeichnen sich durch eine geschlossene Bauweise aus, die eine Schutzart bis IP65 ermöglicht.